WW-Hackbraten mit Porrée-Senf-Gemüse u. Bratkartoffelstiften (8SP/P)

Es ist ja nicht so, als sei die Sommerhitze hier im Norden heimisch geworden, eher im Gegenteil. Da darf man also schon mal an Hackbraten denken. Wäre ich im Südwesten der Republik, dächte ich an leckeren Salat mit Avocado und Gambas, bzw., ich läge an einem See und würde an gar nichts denken. Bin ich aber nicht! Ich bin im Norden und widme mich dem Hackbraten.

Man nehme (für 4 Portionen):

4 Stangen Lauch
800g Kartoffeln (festkochend)
2 Zwiebeln
1 Bd. Petersilie (Bd. ist relativ: 2 vom Edeka = 1/4 vom türkischen Supermarkt)
600g Tatar
1 Ei
1 EL Tomatenmark
1 EL Senf
200ml Gemüsebrühe (1TL Instant oder 200ml selbstgemacht)
3 TL Olivenöl

Lauchstangen waschen und in Ringe schneiden, Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden (am besten mit der Börner-Reibe, größter Einschub). Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilie fein hacken.
Bis die Kartoffeln „dran“ sind, die Stifte bitte bedeckt mit Wasser aufbewahren. Sie werden sonst braun und überhaupt: Die Stärke wird durch das Wasser ausgespült. Vor dem Garen abgießen, gut zwischen 2 Geschirrhandtüchern trockentupfen, das verhindert sogar das „letschig“ werden. Gilt übrigens vor allem für selbstgemachte Ofenpommes!

Jetzt Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

Brühe mit Senf vermengen und beiseite stellen.

wp_20170624_17_26_15_pro.jpg

Porréeringe in einer großen Auflaufform (bei mir: Jenaer Glas Rechteck) verteilen und mit der Senfbrühe übergießen.
Tatarlaib auf das Gemüse setzen. Dann ab damit auf mittlerer Schiene in den Ofen für ca. 1 Stunde.wp_20170624_17_41_08_pro.jpg

Derweil Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelstifte darin anbraten. Stufe 7 (zuerst) bis 3 (später) dürfte reichen bei beschichteter Pfanne. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, Deckel drauf und weiter garen.
Zum Schluss die restliche Petersilie über die Bratkartoffeln streuen und zu dem Hackbraten servieren.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s